Kanzlei Lachenmann Onlinerecht IT-Recht

Ihre Kanzlei für IT-Recht, IP, Internetrecht, Medienrecht, Urheberrecht, Datenschutzrecht und Familienrecht rund um Ulm, Elchingen, Günzburg, Biberach, Aalen und Heidenheim.

Fachanwältin für IT-Recht bin ich seit 2007 sowie Fachanwältin für Familienrecht seit 1999 in meiner Familienrechts- sowie IP- und IT-Kanzlei um Ulm. Ich berate und vertrete Sie insbesondere in den Bereichen Internetrecht, Softwarerecht, Urheberrecht, gewerblicher Rechtsschutz, Markenrecht, und Familienrecht. Weiterhin bin ich im allgemeinen Zivilrecht tätig mit Mietrecht, Verkehrsrecht, Forderungseintreibung, Verträgen und Schadensrecht. Natürlich gerichtlich genauso wie außergerichtlich. Erfahren Sie mehr >>

Abmahnung erhalten?

Unlauterer Wettbewerb, VRRL, Textklau, Fotonutzung, Filesharing...Erstberatung hier >>

AGB-Prüfung

Rechtssichere Gestaltung von Social Media, Onlineshops, Smartphone-Apps, ...Erstberatung hier >>

Scheidungen

Trennung und Scheidung, Unterhalt, Umgangsrecht, Eheverträge, ...Erstberatung hier >>

Öffentliche Videoüberwachung ist keine persönliche Tätigkeit, so EuGH-Urteil

Eine öffentliche Videoüberwachung ist keine private Tätigkeit und ist somit an den Normen des Datenschutzrechts zu messen, so das EuGH-Urteil vom 11.12.2014 – C-212/13 (hier im Volltext). Daraus ergibt sich, dass jede Videoüberwachung von öffentlichem Raum an den jeweiligen Datenschutzgesetzen zu messen ist. Dennoch bedeutet eine öffentliche Videoüberwachung nicht stets, dass diese unzulässig wäre. Stattdessen […]

In Blog, Datenschutzrecht, Persönlichkeitsrecht, Veröffentlichungen veröffentlicht | Kommentieren

Das Eigentum am PKW nach der Scheidung

Grundsätzlich gilt, dass sich die Eigentumsverhältnisse an dem PKW weder durch die Trennung noch durch die Scheidung ändern. In einem ersten Beitrag für die Anwaltsauskunft habe ich die Rechtsverhältnisse am PKW nach der Trennung bearbeitet. Hier nun die Rechtslage zum Eigentum am PKW bei der Scheidung: Hat der Nichteigentümer während der Trennung einen Anspruch auf […]

In Blog, Familienrecht, Scheidung veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Verwendung von Geschäftsgeheimnissen durch (ehemalige) Mitarbeiter

Ein weit unterschätztes Problem für Unternehmen ist die (illegale) Verwendung von Geschäftsgeheimnissen durch (ehemalige) Mitarbeiter. So können ausscheidende Mitarbeiter (z.B. durch Kündigung durch eine Partei) in ihrer Arbeitszeit erworbene Kenntnisse über das Unternehmen, den Markt und natürlich Kundendaten mitnehmen. Dies kann rechtlich zulässig sein, nicht alle Daten eines Unternehmens sind geschützt. Das Gesetz sieht aber […]

In Arbeitsrecht, Blog, Datenschutzrecht, Gewerblicher Rechtschutz/IP, Wettbewerbsrecht veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Interessante Links zu Internet, Medien, Datenschutz und Urheberrecht – 48/2014

Meist zum Wocheneinklang, ab und zu zum Ausklang, gibt es hier interessante Links zu Internet, Medien, Datenschutz und Urheberrecht. Aktuelle Neuigkeiten erhalten Sie stets über meinen Twitter-Account. Da nicht jeder Twitter nutzt, hier ein kleiner Überblick was zuletzt als lesenswert empfohlen wurde (ohne Anspruch auf Vollständigkeit): Anti-Angel-Gesetz – Was weiß Hessens Finanzminister über Start-up-Finanzierung? Nichts! Jetzt […]

In Blog, Interessante Links veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Zulässigkeit der Verwertung rechtswidrig erlangter Daten durch Presse möglich, so BGH-Urteil

Die Verwertung rechtswidrig erlangter Daten durch Presse-Veröffentlichungen ist möglich, so der BGH in nunmehr veröffentlichten Urteil (vom 30.9.2014 – Az. VI ZR 490/12). Das Informationsinteresse der Öffentlichkeit könne die Rechte der Personen überwiegen in deren Rechte eingegriffen wurden. Der BGH stellt klar, dass das allgemeine Persönlichkeitsrecht den Bürger davor schützt, dass private E-Mails an die […]

In Blog, Datenschutzrecht, Familienrecht, Persönlichkeitsrecht, Unterhaltsrecht veröffentlicht | Kommentare geschlossen