Kanzlei Lachenmann Onlinerecht IT-Recht

Ihre Kanzlei für IT-Recht, IP, Internetrecht, Medienrecht, Urheberrecht, Datenschutzrecht und Familienrecht rund um Ulm, Elchingen, Günzburg, Biberach, Aalen und Heidenheim.

Fachanwältin für IT-Recht bin ich seit 2007 sowie Fachanwältin für Familienrecht seit 1999 in meiner Familienrechts- sowie IP- und IT-Kanzlei um Ulm. Ich berate und vertrete Sie insbesondere in den Bereichen Internetrecht, Softwarerecht, Urheberrecht, gewerblicher Rechtsschutz, Markenrecht, und Familienrecht. Weiterhin bin ich im allgemeinen Zivilrecht tätig mit Mietrecht, Verkehrsrecht, Forderungseintreibung, Verträgen und Schadensrecht. Natürlich gerichtlich genauso wie außergerichtlich. Erfahren Sie mehr >>

Abmahnung erhalten?

Unlauterer Wettbewerb, VRRL, Textklau, Fotonutzung, Filesharing...Erstberatung hier >>

AGB-Prüfung

Rechtssichere Gestaltung von Social Media, Onlineshops, Smartphone-Apps, ...Erstberatung hier >>

Scheidungen

Trennung und Scheidung, Unterhalt, Umgangsrecht, Eheverträge, ...Erstberatung hier >>

Abmahnung Scharfenberg Hämmerling Rechtsanwälte für Jörg Hofmann wegen Fotonutzung

Mir liegt eine Abmahnung von Scharfenberg Hämmerling Rechtsanwälte vor, die im Namen eines Jörg Hofmann wegen Fotonutzung (hier: Verwendung eines Fotos „Vio Hase“) beim Auktionshaus eBay betrifft. Es werden Unterlassungsansprüche, ein Auskunftsanspruch und Zahlungsansprüche geltend gemacht in Höhe von € 465,00 für die unberechtigte Verwendung des Fotos (Lizenzschaden) zuzüglich 50 %igem Zuschlag für Onlineshop und […]

In Blog, Fotorecht, Gewerblicher Rechtschutz/IP, Internetrecht/Onlinerecht, IT- und Internetrecht, Kunstrecht, Urheberrecht veröffentlicht | Kommentieren

Die Bundesdaten“schutz“beauftragte Voßhoff spricht – wieder nix (aufregendes)

Über die neue Bundesdaten“schutz“beauftragte Voßhoff wurde zu Beginn Ihrer Amtszeit viel gelästert. Sie hatte ihren Platz im Bundestag verloren und da liegt es ja nahe, dass einer Parteifreundin zu einem neuen Amt verholfen wird. Vor allem, da es ja nichts neues ist, dass die CDU kein Interesse an einem Mehr an Datenschutz hat, sondern verfassungswidrige […]

In Blog, Datenschutzrecht, Persönlichkeitsrecht veröffentlicht | Kommentieren

Interessante Links zu Internet, Medien, Datenschutz und Urheberrecht – 43/2014

Meist zum Wocheneinklang, ab und zu zum Ausklang, gibt es hier interessante Links zu Internet, Medien, Datenschutz und Urheberrecht. Aktuelle Neuigkeiten erhalten Sie stets über meinen Twitter-Account. Da nicht jeder Twitter nutzt, hier ein kleiner Überblick was zuletzt als lesenswert empfohlen wurde (ohne Anspruch auf Vollständigkeit): “Neuer EU-Datenschutzbeauftragter in Sicht: Die Kandidaten im Überblick” Umfang der […]

In Blog, Interessante Links veröffentlicht | Kommentieren

Facebook-Fanpages sind zulässig, bestätigt OVG Schleswig

Das OVG Schleswig-Holstein hat entschieden, dass Facebook-Fanpages zulässig sind (Urteil vom 4.9.2014 – Az. 4 LB 20/13). Damit bestätigte es das Urteil des Verwaltungsgerichts (dazu mein Blogbeitrag). Herr Weichert, Datenschutzbeauftragter in S-H, lernt es allerdings nicht so schnell: In seiner Pressemitteilung zum Urteil meinte er, Facebook als „kriminelle Vereinigung“ bezeichnen zu können. (Das hatte er bei […]

In Blog, Datenschutzrecht, Persönlichkeitsrecht veröffentlicht | Kommentare geschlossen

SEO-Vertrag ist Dienstleistungsvertrag, so OLG Köln

Ein SEO-Vertrag ist grundsätzlich ein Dienstleistungsvertrag, wie das OLG Köln entschieden hat mit Hinweisbeschluss vom 16.1.2014 – 19 U 149/13 (hier Volltext). Das heißt, der Dienstleister hat die geschuldeten Leistungen durchzuführen, ohne einen konkreten Erfolg zu schulden. Der Auftraggeber eines SEO-Vertrages (also ein Vertrag über Suchmaschinen-Optimierung) kann also in der Regel keine bestimmte Suchmaschinenplatzierung verlangen, […]

In Blog, E-Commerce, Internetrecht/Onlinerecht, IT- und Internetrecht, Vertragsrecht veröffentlicht | Kommentare geschlossen