Kanzlei Lachenmann Onlinerecht IT-Recht

Ihre Kanzlei für IT-Recht, IP, Internetrecht, Medienrecht, Urheberrecht, Datenschutzrecht und Familienrecht rund um Ulm, Elchingen, Günzburg, Biberach, Aalen und Heidenheim.

Fachanwältin für IT-Recht bin ich seit 2007 sowie Fachanwältin für Familienrecht seit 1999 in meiner Familienrechts- sowie IP- und IT-Kanzlei um Ulm. Ich berate und vertrete Sie insbesondere in den Bereichen Internetrecht, Softwarerecht, Urheberrecht, gewerblicher Rechtsschutz, Markenrecht, und Familienrecht. Weiterhin bin ich im allgemeinen Zivilrecht tätig mit Mietrecht, Verkehrsrecht, Forderungseintreibung, Verträgen und Schadensrecht. Natürlich gerichtlich genauso wie außergerichtlich. Erfahren Sie mehr >>

Abmahnung erhalten?

Unlauterer Wettbewerb, VRRL, Textklau, Fotonutzung, Filesharing...Erstberatung hier >>

AGB-Prüfung

Rechtssichere Gestaltung von Social Media, Onlineshops, Smartphone-Apps, ...Erstberatung hier >>

Scheidungen

Trennung und Scheidung, Unterhalt, Umgangsrecht, Eheverträge, ...Erstberatung hier >>

Vorsicht vor einem Vertragsschluss mit der adocom ohg!

Vorsicht vor einem Vertragsschluss mit der adocom ohg! Haben Sie einen „Dienstleistungsvertrag“ geschlossen mit der adocom ohg aus Wustermark? Meine Erfahrung mit der adocom ohg, basierend auf Mitteilungen von Mandanten ist: Kleine Betriebe – vorzugsweise Handwerksbetriebe – werden mittels eines unzulässigen Werbenanrufs („Cold Call“) angerufen und der Inhaber überredet, einen Mitarbeiter der adocom ohg zu […]

In Blog, Internetrecht/Onlinerecht, IT- und Internetrecht, Vertragsrecht veröffentlicht | Kommentieren

Ich zahle gerne für Jurablogs!

Ich zahle gerne für Jurablogs! Die Nachricht von Herrn Klappenbach als Betreiber von Jurablogs.com habe natürlich ich nicht freudig aufgenommen. Aber Jurablogs ist eine tolle Seite, die mir regelmäßig Leser beschert. Wenn die Seite derzeit nicht kostendeckend ist, trage ich natürlich gerne meinen Teil zur Erhaltung der Seite bei. Ich habe die Leistungen von Jurablogs, […]

In Blog, IT- und Internetrecht, Vertragsrecht veröffentlicht | 1 Antwort

Die Verpflichtung auf das Datengeheimnis gem. § 5 BDSG – nötig in jedem Unternehmen

Jedes Unternehmen ist verpflichtet, seinen Mitarbeiter gegenüber eine Verpflichtung auf das Datengeheimnis gen. § 5 BDSG auszusprechen, soweit diese mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind. Dies ist praktisch jeder Mitarbeiter. Zwar ist bereits jeder Mitarbeiter (der beispielsweise an einem Computer arbeitet und Mails abruft) kraft Gesetzes zur Einhaltung verpflichtet, jedoch gibt es insbesondere drei […]

In Blog, Compliance, Datenschutzrecht veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Klagerücknahme der KSM GmbH durch Baumgarten Brandt vor AG Biberach

In einer Filesharing-Klage der KSM GmbH, vertreten durch Baumgarten Brandt, vor dem Amtsgericht (AG) Biberach a.d. Riß hat Baumgarten Brandt gestern die Klagerücknahme erklärt. Meine Mandanten, ein Ehepaar mit Kindern, wird damit die Forderung von 955,60 € aufgrund eines angeblichen Tauschbörsenangebots nicht zahlen müssen. Die Klagerücknahme erfolgte ohne weiteren Kommentar durch die KSM GmbH, nachdem […]

In Blog, Filesharing, Gewerblicher Rechtschutz/IP, IT- und Internetrecht, Urheberrecht veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Buch-Warnung: Jaron Lanier, Wem gehört die Zukunft?

Warnung! Das Buch „Wem gehört die Zukunft?“ von Jaron Lanier erscheint mir als eines der schlechtesten Bücher, die je erschienen sind – lesen Sie es besser nicht! Das ist schade, da die von Jaron Lanier behandelten Problematiken zweifelsohne ein hoch aktuelles und relevantes gesellschaftspolitisches Thema sind. Aber wie diese im Buch beschrieben werden und wie das […]

In Blog, Datenschutzrecht, Internetrecht/Onlinerecht, IT- und Internetrecht, Persönlichkeitsrecht veröffentlicht | Kommentare geschlossen