Kanzlei Lachenmann Onlinerecht IT-Recht

Ihre Kanzlei für IT-Recht, IP, Internetrecht, Medienrecht, Urheberrecht, Datenschutzrecht und Familienrecht rund um Ulm, Elchingen, Günzburg, Biberach, Aalen und Heidenheim.

Fachanwältin für IT-Recht bin ich seit 2007 sowie Fachanwältin für Familienrecht seit 1999 in meiner Familienrechts- sowie IP- und IT-Kanzlei um Ulm. Ich berate und vertrete Sie insbesondere in den Bereichen Internetrecht, Softwarerecht, Urheberrecht, gewerblicher Rechtsschutz, Markenrecht, und Familienrecht. Weiterhin bin ich im allgemeinen Zivilrecht tätig mit Mietrecht, Verkehrsrecht, Forderungseintreibung, Verträgen und Schadensrecht. Natürlich gerichtlich genauso wie außergerichtlich. Erfahren Sie mehr >>

Abmahnung erhalten?

Unlauterer Wettbewerb, VRRL, Textklau, Fotonutzung, Filesharing...Erstberatung hier >>

AGB-Prüfung

Rechtssichere Gestaltung von Social Media, Onlineshops, Smartphone-Apps, ...Erstberatung hier >>

Scheidungen

Trennung und Scheidung, Unterhalt, Umgangsrecht, Eheverträge, ...Erstberatung hier >>

Drohung mit einem Schufa-Eintrag bei Nichtzahlung unzulässig, so BGH-Urteil

In einer wichtigen Entscheidung hat der Bundesgerichtshof (BGH) am 19. März 2015 (Aktenzeichen: I ZR 157/13) entschieden, dass die Firma Vodafone dem Kunden gegenüber keine Drohung mit einem Schufa-Eintrag tätigen darf, wenn der Kunde mit der Zahlung in Verzug ist. Der BGH hat einer Klage des Verbraucherzentrale Hamburg Recht gegeben, die gegen Vodafone geklagt hatte, […]

In Blog, Datenschutzrecht, Gewerblicher Rechtschutz/IP, Verbraucherschutz, Vertragsrecht, Wettbewerbsrecht veröffentlicht | Kommentieren

Vorzeitiger Abbruch einer eBay-Auktion

Immer wieder kommt es zu einem Abbruch einer eBay-Auktion durch den Anbieter. Durch den Abbruch erleidet derjenige, der auf den Artikel geboten hat, einen Schaden, weil er für den Artikel z. B. in einer anderen Auktion einen höheren Preis bezahlen muss. Der Bundesgerichtshof (BGH) bejaht die Wirksamkeit des über eine eBay-Auktion geschlossenen Kaufvertrags, auch wenn […]

In Blog, E-Commerce, Internetrecht/Onlinerecht, IT- und Internetrecht, Verbraucherschutz, Vertragsrecht veröffentlicht | Kommentieren

Buch-Rezension: Auernhammer, Bundesdatenschutzgesetz

Buch-Rezension: Auernhammer/Eßer/Kramer/von Lewinski (Hrsg.), Bundesdatenschutzgesetz und Nebengesetze 4. Auflage 2014, 1972 S., 109,00 EUR, Carl Heymanns Verlag Jüngere Anwälte werden, wenn sie den Auernhammer im Regal stehen sehen, es gäbe einen weiteren neuen BDSG-Kommentar auf dem Markt. Aber weit gefehlt, das vorliegende Werk ist ein „Klassiker“, der nach Inkrafttreten des BDSG einer der maßgeblichen Kommentare […]

In Blog, Datenschutzrecht, Veröffentlichungen veröffentlicht | Kommentieren

Gratis flirten? Online eher selten…

Portale wie „ edates.de“, „ kissnofrog.com“ und ähnliche bieten den Nutzern an, gratis flirten und einen Partner, eine Partnerin finden zu können. Geworben wird mit „Jetzt kostenlos anmelden! Kostenfrei registrieren“. Wer sich dann kostenfrei anmeldet, erlebt nicht selten eine böse Überraschung. Kostenfrei ist nämlich nur die Registrierung. Will der Flirter Kontakt zu anderen Nutzern aufnehmen, muss er […]

In Blog, E-Commerce, Internetrecht/Onlinerecht, IT- und Internetrecht, Verbraucherschutz, Vertragsrecht veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Interessante Links zu Internet, Medien, Datenschutz und Urheberrecht – 11/2015

Meist zum Wocheneinklang, ab und zu zum Ausklang, gibt es hier interessante Links zu Internet, Medien, Datenschutz und Urheberrecht. Aktuelle Neuigkeiten erhalten Sie stets über meinen Twitter-Account. Da nicht jeder Twitter nutzt, hier ein kleiner Überblick was zuletzt als lesenswert empfohlen wurde (ohne Anspruch auf Vollständigkeit): Neues Snowden-Dokument: .@the_intercept beschreibt, wie CIA und NSA Sicherheit von […]

In Blog, Interessante Links veröffentlicht | Kommentare geschlossen